Neubau der DRK-KiTa “Flinke Fööt” | Neumünster

Bauherr

DRK Kreisverband- Neumünster e.V.

Fertigstellung

2023

Anschrift

Am Kamp 112
24536 Neumünster

Führungszeiten

Samstag, 29. Juni 2024,
10.00 Uhr und 12.00 Uhr

UND

Sonntag, 30. Juni 2024,
14.00 Uhr und 16.00 Uhr

Statik: Horn + Horn Ingenieure Part mbB
Haustechnik: Wisper + Reimer Ingenieure GmbH
Fotos: banckstudios – Achim Banck

Für den DRK Kreisverband Neumünster e.V. entstand auf freiem Feld am Rande des Stadtteils Tungendorf eine vierzügige KiTa mit Multifunktionssaal. Die Übertragung der prägenden Siedlungshausstrukturen der Nachkriegszeit des Quartiers auf den Neubau ist Grundgedanke des Entwurfs. Die fünf farbig gestalteten „Häuser“ der Gruppenräume und des Multifunktionssaals mit ortstypischem Satteldach sind über einen Flachdachbaukörper verbunden und bilden so ein kleines Dorf, eine „kleine Stadt“ im Stadtteil. Sie schaffen Orientierung und Identifikation. Das jeweilige Farbkonzept zieht sich durch zugeordnete Neben- und Waschräume. Die Höhe der Gruppenräume ermöglichte den Einbau von Hochebenen, die Rückzugsort und weitere Spielfläche für die Kinder bieten.

Zusätzliche Fläche für Bewegung und Interaktion schaffen die enfiladenartig miteinander verbundenen Gruppenräume und der großzügige Hauptflur. Herzstück der Komposition ist der DRK-rote Multifunktionssaal, der den Kindern hauptsächlich als Bewegungsraum dient, aber auch für kleinere Veranstaltungen- und Festivitäten eine optimale Bühne bietet.

Zurück