Fachhochschule Kiel

Anschrift

Modellbauwerkstatt F09-0.01
Wischhofstraße 1-3 (Seefischmarkt)
24148 Kiel

Offene Modellbauwerkstatt

Samstag, 29. Juni 2024,
13.00 – 17.30 Uhr

UND

Sonntag, 30. Juni 2024,
13.00 – 16.00 Uhr

 

Erste Eindrücke

Wer an der FH Kiel Architektur studiert, sitzt nicht nur im Hörsaal, in der Bibliothek oder am Schreibtisch, sondern verbringt auch viel Zeit in der Werkstatt, um eigene Ideen in Form von Modellen oder Prototypen zu visualisieren. Warum das wichtig ist, sieht man in diesem spannenden Film über die Modellbauwerkstatt!

In diesem Jahr ist erstmalig auch eine bau-ausbildende Hochschule beim Tag der Architektur und Ingenieurbaukunst dabei! An der FH Kiel werden die Studiengänge Architektur und Bauingenieurwesen angeboten. Im Rahmen des Aktionswochenendes können Interessierte mit Dozentinnen und Dozenten, Studentinnen und Studenten ins Gespräch kommen und mehr über die Studienmöglichkeiten, -angebote und Kooperationsmöglichkeiten erfahren.

Die Fachhochschule Kiel, Institut für Bauwesen, lädt ein:

Der Studiengang Architektur der FH Kiel lädt in diesem Jahr ein, die neuen Studios und Räumlichkeiten zu erkunden sowie Einblicke in Prozesse und Projekte der Studierenden zu erhalten. Die genannten Öffnungszeiten verstehen sich als Zeitfenster, innerhalb derer Interessierte die Räumlichkeiten besuchen können – feste Führungszeiten gibt es nicht, damit der Besuch möglichst nicht in Konkurrenz zu geplanten Projektbegehungen tritt.

Seit dem Wintersemester 2023/24 wird am Institut für Bauwesen des Fachbereichs Medien der FH Kiel der 8-semestrige Bachelorstudiengang Architektur angeboten. Der Studiengang Architektur bietet eine zukunftsorientierte Ausbildung, die den Studierenden vermittelt, Bauten unter Berücksichtigung des Klimawandels, der Energiewende, der ökologischen Wende und des demographischen Wandels zu entwerfen und auch darüber zu reflektieren. Planung von Bauprojekten, Stadtentwicklung, Denkmalpflege, Energieberatung – die Tätigkeitsfelder für Absolvent*innen des Studiengangs sind vielfältig. Für alle sind sowohl Kreativität als auch Ingenieurwissen gefragt, wenn es darum geht, Bauwerke unter Berücksichtigung gestaltender, funktionaler, technischer sowie wirtschaftlicher Aspekte zu modernisieren oder zu realisieren.

Zum Tag der Architektur und Ingenieurbaukunst steht die Modellbauwerkstatt des Studiengangs für Erkundungen und Besuche offen. Studierende und Lehrende werden in einer offenen Arbeitsatmosphäre vielfältige Projekte, Prozesse und Experimente aus dem aktuellen Semester zeigen und stehen für Fragen über Inhalte und Möglichkeiten des Studiums zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unseren neuen Räumlichkeiten auf dem Gelände des Seefischmarkts in Kiel.

Zurück